information superhighway Daten, Menschen, und wie sie miteinander umgehen

4Dec/090

Kathrin Passig über Standardsituationen der Technologiekritik

techn"Schon Praktiken und Techniken, die nur eine Variante des Bekannten darstellen – wie die elektrische Schreibmaschine als Nachfolgerin der mechanischen –, stoßen in der Kulturkritikbranche auf Widerwillen. Noch schwerer haben es Neuerungen, die wie das Telefon oder das Internet ein weitgehend neues Feld eröffnen. Wenn es zum Zeitpunkt der Entstehung des Lebens schon Kulturkritiker gegeben hätte, hätten sie missmutig in ihre Magazine geschrieben: »Leben – what is it good for? Es ging doch bisher auch so.«"

Sehr lesenswert. Und es gibt mehr davon hier.

Bild: Samy0716 unter CC-Lizenz, http://www.flickr.com/photos/toasty/ / CC BY 2.0

Related posts:

  1. Apple-Website vor 25 Jahren
  2. Christopher Wink über Bürgerjournalismus

Comments (0) Trackbacks (0)

No comments yet.


Leave a comment


No trackbacks yet.